Stadtimpulse – erster bundesweiter, zertifizierter Projektpool gestartet

Innenstädte stehen seit einigen Jahren unter enormen Handlungsdruck. Als Hintergrund lassen sich die vielfältigen Veränderungen der menschlichen Alltagswelt, die von einem veränderten Freizeit- und Einkaufsverhalten bis hin zum Wunsch nach einer nachhaltigen Stadtentwicklungspolitik reichen, identifizieren. Zusätzlich stellt auch die Digitalisierung und der damit einhergehende Einfluss des Online-Handels ein weiteres Problem der Innenstädte dar. Verstärkt durch die Auswirkungen der Corona-Krise, gilt es, neue und innovative Projekte zu etablieren, die den Zentren neues Leben einhauchen. Der neue Projektpool „Stadtimpulse“ gibt eine Übersicht über bewährte und geprüfte Lösungen aus ganz Deutschland.

Artikel lesen