cima.direkt Blog

Fokussiert auf die Zukunft von Städten und Regionen.

Lozuka einer der Gewinner der DIHK-Kampagne „We Do Digital“

Der DIHK (Deutscher Industrie- und Handelskammertag) bemüht sich im Rahmen von Wettbewerben die Chancen der Digitalisierung für mittelständische Unternehmen ins Bewusstsein zu rufen. Im Frühjahr 2017 geschah dies durch die Kampagne „We Do Digital“, in der Unternehmen aller Branchen aufgerufen waren, ihre „digitalen Erfolgsgeschichten“ zu erzählen. Der Local-Commerce-Infrastrukturgeber Lozuka ist nun einer der Gewinner der Kampagne.

Leider waren zur Mitte des Bewerbungszeitraums unter 100 Bewerbern nur zwei stationäre Händler zu finden. Zu den bundesweiten Gewinnern, die Ende Mai bekannt gegeben wurden, zählen in der Kategorie Handel neben Lozuka nun aber immerhin

Lozuka ist im September 2016 mit einem lokalen Online-Marktplatz und Logistik-Konzept in Siegen gestartet. Der Launch in weiteren nordrhein-westfälischen Städten und Regionen über dort installierte Betreibergesellschaften des Online-Marktplatz ist in Planung.

Ein Preisgeld gibt es leider nicht. Die Gesamtgewinner werden aber auf dem „G20 Young Entrepreneurs‘ Alliance Summit 2017“ am 15. Juni 2017 in Berlin vorgestellt.

Teile diesen Beitrag

Autor*in

Andreas Haderlein

Andreas Haderlein, ist Fachbuchautor und Change Manager. Er begleitete u. a. das Pilotprojekt „Online City Wuppertal“ (2013–2016) als Impulsgeber und Berater. Aktuell ist er u. a. für die Umsetzung eines regionalen Online-Marktplatzes in der Region Altmühlfranken verantwortlich. Sein jüngstes Buch „Local Commerce“ ist im März 2018 erschienen. // Mehr »